Das Buch zum Jubiläum

100 Jahre Selbsthilfe hörbehinderter Menschen in Wort und Bild, dargestellt an der Vereinsgeschichte und an Einzelschicksalen. Dazu Visionen, Betrachtungen und spannende Fakten zu Schwerhörigkeit und Hörbehinderung. Gedruckt in gut lesbarer, grosser Schrift und versehen mit zahlreichen farbigen Bildern und Tabellen, herausgegeben im Selbstverlag von pro audito bern. 300 Seiten, Hardcover. Preis: Fr. 5.00.

 

Buchbestellung

pro audito bern

Bürozentrum Rossfeld

Postfach

3001 Bern

Tel. 031 300 02 02

proaudito.rossfeld@rossfeld.ch

Bart ab für Hörgeschädigte

pro audito bern fordert im filmischen Spendenaufruf zur «Spende» der Gesichtsbehaarung auf. Denn ohne Schnauz und Bart fällt das Lippenlesen leichter. Der Spot wendet sich primär an gut Hörende, weswegen von einer Untertitelung abgesehen wurde. Hier der gesprochene Text in voller Länge:

 

«Um Menschen mit Hörbehinderung zu helfen, brauchen Sie kein Geld zu spenden, kein Blut, keine Kleidung, keine Decken, kein Essen und auch keine Möbel. Spenden Sie einfach Ihren Bart oder Schnauz. So können 800'000 hörbehinderte Menschen in der Schweiz besser von Ihren Lippen ablesen.»

 

Download PDF: Weitere Informationen zum TV-Spot [218 KB]

 

TV-Spot (deutsch)

 

TV-Spot (französisch)

 

TV-Spot (italienisch)